caravanr.de

Caravan Salon 2018:
internationaler Hotspot der Caravaning-Branche

Neue Halleneinteilung im Zubehör- und Luxussegment

In den vergangenen Jahren erfreute sich der Bereich „Technik-Order“ mit technischem Equipment, Ausbauteilen und Installationen bei Ausstellern und Besuchern grosser Beliebtheit, sodass 2017 erstmals eine zweite Technikhalle eröffnet wurde. Um die Wege zu verkürzen und die Aufteilung noch einmal zu optimieren, wird die zweite „Technik-Halle“, ergänzt durch die Aussteller von Vorzelten und Faltcaravans, in diesem Jahr in der Halle 14 platziert.

Das Segment der Luxusreisemobile zieht somit in die Halle 5 um. In der Halle 7a hat das „Zubehör-Paradies“ mit dem Direktverkauf von Caravaning- und Campingzubehör sein Zuhause, direkt am Eingang Nord ist der Touristik-Part mit Camping- und Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen in der Halle 7 untergebracht. In den Hallen 4, 9 bis 12 sowie 15 bis 17 sind Caravans, Reisemobile und Kastenwagen zu sehen.